Strecke

Halbmarathon

  • Hallstatt Lahn – Obertraun -Haltestelle Hallstatt (Ostufer) – Obersee – Untersee – Steeg – Gosaumühle – Hallstatt Marktplatz
  • Streckenlänge: Halb-Marathon
  • Verpflegung bei 5 Stationen
    • Obertraun km 5,05
    • Obersee km 9,90
    • Steeg / Ortstafel km 14,50
    • Gosaumühle km 17,05
    • Ziel

Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass Sie ab km 14,3 bis ins Ziel auf einer öffentlichen, nur teilweise für den Verkehr gesperrten Straße laufen. In diesem Bereich gilt die STVO.
Der Veranstalter lehnt jede Haftung bei Unfällen ab.
Bei Aufgabe des Rennens Meldung an den nächsten Streckenposten (Name und Startnummer)!

Zeitlimit

Aus verkehrstechnischen Sicherheitsgründen wird bei km 17,5 (Brücke Gosaumühle) ein Zeitlimit mit 2 Std. festgelegt.
Wer nach 12.05 Uhr dort ankommt, wird aus dem Rennen genommen.

Streckenprofil

Streckenprofil

Parken

Da die Parkplatzsituation in Hallstatt nicht ganz einfach ist, ersuchen wir Sie um rechtzeitige Anreise. Grundsätzlich gilt während der Laufveranstaltung das Parkleitsystem. Zusätzlich werden Sie aber noch von Helfern zu den Parkplätzen eingewiesen.

Achtung: Grundsätzlich ist in Hallstatt für die Parkplätze Parkgebühr zu bezahlen.
Für die Teilnehmer am Rundlauf werden jedoch kostenlose Parkplätze zur Verfügung gestellt.

Parken in Hallstatt – alle Informationen dazu auf einen Blick

Menü